Hochzeitstag 10. Juli 2003

Es hat schon was. Heute genau vor 12 Jahren haben wir in Canada geheiratet. Damals standen wir im Slocan River in British Columbia, sozusagen im Garten bei Thomas und Marion und wurden durch Derek dem Marriage Commissionier zu Mann und Frau. Unsere Trauzeugen waren ‚Thomas und Marion‘. Nun 12 Jahre später stehen wir in New Brunswick auf unserem Grundstück und es steht dort ein Haus. Wer hätte das gedacht.

 

 

Am Nachmittag hatten wir Gelegenheit mit Lorne zu sprechen. Er ist unser Häuslebauer. Es gibt einige Building Codes zu beachten. Ja, auch in Canada ist nicht alles erlaubt. Die Baugenehmigung läuft nur eine gewisse Zeit. In diesem Zeitraum sollten gewisse Punkte erledigt und abgenommen werden, sonst muss man die Baugenehmigung erst verlängern. Da die Kosten für eine Baugenehmigung von 52,00 CAD (letztes Jahr) auf 720,00 CAD (dieses Jahr) gestiegen sind, ist zu überlegen ob wir jetzt Gas geben. Dafür gibt es allerdings einige Kleinigkeiten zu tun, die nicht unbedingt dieses Jahr unser Plan war.

Wir müssen uns um den Zugang für Strom kümmern. Die Verkabelung sollte erfolgen und abgenommen sein. Die Wasserleitungen sollten gelegt sein und dafür müssen die Wände gebaut werden. Also wie auch immer. Wir benötigen jetzt einige Preise und koordinieren die zeitlichen Abläufe, damit wir die Baugenehmigung nicht unnötig verlängern müssen.

Heute ist jedenfalls erst einmal Wochenende. Wir werden bei Thomas und Marion einen Baum fällen, der ungünstig steht. Leider ist heute das Brennen nicht erlaubt. Dabei macht es doch so ein Spaß.

Total Views: 331 ,

2 thoughts on “Hochzeitstag 10. Juli 2003”

  1. Hier ist der Makler!
    Da habt Ihr ja doppelt Grund zu Feiern gehabt. Hochzeitstag und das Haus steht im Rohbau. Super!!!
    Alles andere wird schon. Ihr habt ja noch etwas Zeit um dort alles zu planen.
    Viele Grüße aus dem verregneten Hamburg.

    Ach so: raucht nicht so viel wenn Ihr da durch den Rohbau geht 🙂

    1. Wird eh ein Rauchverbot geben. Vielen Dank übrigens für das nette Buch. Es ist super toll geschrieben und macht sehr viel
      Spaß es zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.